Wie man ein großartiger Partner ist

Affiliate-Marketing ist eine sehr profitable Quelle für passives Einkommen - solange Sie wissen, wie man es richtig macht. Keine Sorge, wir sind hier, um Ihnen beim Aufbau Ihrer Plattform zu helfen und erfolgreich ein einkommensstarkes Unternehmen zu werden.
Sei ein großartiger Partner

wie man Chrom-Suchleiste loswird

Kurz gesagt, Affiliate-Marketing ist, wenn Sie für die Produkte eines Unternehmens werben und eine kleine Provision erhalten, wenn jemand über Ihren Link einen Kauf tätigt. Sie können sich dies als Verkäufer eines größeren Unternehmens vorstellen. Wenn Sie einen Verkauf tätigen, werden Sie bezahlt.



Warum Affiliate-Marketing?

Was Affiliate-Programme zu einem viel besseren Weg macht, um Geld zu verdienen, ist ihre Skalierbarkeit. Wenn Ihre Plattform wächst und für Unternehmen begehrenswerter wird, können Sie größere und bessere Angebote von mehreren Partnerprogrammen gleichzeitig abschließen. Dies führt dazu, dass passiv noch mehr Einnahmen aus Provisionen generiert werden.



Sobald Sie einem Partnerprogramm beitreten, stellt Ihnen der Händler eindeutige Partnerlinks zur Verfügung, mit denen Sie Einkäufe von Ihrer Plattform verfolgen können. Dieser Link sieht normalerweise folgendermaßen aus:
Sei ein großartiger Partner

Wie man ein großartiger Partner ist

Wenn jemand auf Ihre Affiliate-Links klickt und über diese einen Kauf tätigt, erhalten Sie Ihre Provision. Um ein großartiger Partner zu werden, müssen Sie sicherstellen, dass viele Leute Ihre Links verwenden, und sie in Kunden umwandeln. Sehen wir uns die 5 Tipps an, die wir Ihnen auf Ihrem Weg dorthin geben müssen.



1. Verwalten Sie Ihre Erwartungen

Ja, Sie können viel Geld verdienen, indem Sie an Partnerprogrammen teilnehmen. Sie müssen jedoch Ihre Erwartungen verwalten, um sicherzustellen, dass Sie für diesen Markt geeignet sind. Dies versetzt Sie in eine optimistische Denkweise, bereit, Chancen zu schaffen und hart für das zu arbeiten, was Sie verdienen können, wenn Sie ein Partner werden.

Am Anfang werden Sie höchstwahrscheinlich ein oder zwei Dollar einlösen. Wenn Sie jedoch unsere Tipps konsequent befolgen, können Sie sogar in die Tausenden von Dollar einbrechen, die Sie verdienen, indem Sie einfach die Leute auf Ihre Links klicken lassen.

Nur um Ihnen ein Beispiel zu zeigen: Pat Flynn von Smart Passive Income überarbeitet 100.000 US-Dollar Ja, das können Sie auch, also geben Sie nicht auf.



2. Entscheiden Sie sich für eine Plattform

Nachdem Ihre Denkweise am richtigen Ort ist, müssen Sie Ihre Bemühungen auf eine einzige Plattform lenken, die Sie aufbauen werden. Hier gibt es wirklich keine Einschränkungen. Solange Sie sich auf einer werbefreundlichen Website oder App befinden, sollten Sie gut sein. Sogar so etwas wie Instagram oder die kürzlich beliebte TikTok-App können Ihnen ein großes Publikum potenzieller Kunden bringen.
Sei ein großartiger Partner

Die besten Plattformen sind jedoch ohne Zweifel Ihr eigenes Blog, Ihre eigene Website oder Ihr eigener YouTube-Kanal. Diese Plattformen ermöglichen die größte Kreativität und nahezu keine Einschränkungen hinsichtlich der ausgewählten Nische - mehr dazu im nächsten Abschnitt.

Das Starten eines eigenen Blogs ist heutzutage relativ einfach und billig. Sie benötigen lediglich eine Domain und einen Website-Host. Dann sind Sie fertig. Es gibt sogar einige kostenlose, aber seriöse Lösungen wie WordPress oder Mittel . Sobald Ihr Blog online ist, müssen Sie nur noch qualitativ hochwertige Inhalte konsistent hochladen. Wir empfehlen, sich mit SEO und anderen Methoden zur Website-Optimierung zu befassen.

Wenn Sie Social Media als Plattform wählen, ist die Konsistenz noch wichtiger. Social-Media-Beiträge gewinnen Aufmerksamkeit, indem sie großartige, konsistente Inhalte für ihre Nische bereitstellen. Konzentrieren Sie sich darauf, bevor Sie nach Partnerschaften und anderen Arten von Werbung fragen, sofern Ihre Plattform dies zulässt.

3. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Nische

Dem rasanten Wachstum der Nutzung sozialer Medien und des Online-Marketings nach zu urteilen, spielt es keine Rolle, in welcher Nische Sie sich befinden: Sie werden einem starken Wettbewerb ausgesetzt sein. Unser Tipp für die Auswahl Ihrer Nische ist, sich auf eine bestimmte Kategorie zu konzentrieren innerhalb eine bestimmte Kategorie.

Unterschied zwischen Excel 2013 und 2016

Wenn Sie beispielsweise ein Blog über Make-up starten möchten, können Sie versuchen, Ihre Nische um Lippenstifte zu zentrieren. Dies wird Ihnen helfen, Ihre Nische aufzubauen, ohne dass Sie jeden wachen Moment darauf verwenden müssen, Nachrichten zu finden, die höchstwahrscheinlich in jedem Blog bereits behandelt wurden.
Sei ein großartiger Partner

Später, insbesondere wenn Sie mehr Ressourcen aufnehmen, können Sie jederzeit eine breitere Kategorie abdecken. Sie können jedoch niemals auf nur ein Thema verkleinern, ohne das Risiko einzugehen, dass Datenverkehr und Interesse verloren gehen.

Wir haben dies bei vielen Entwicklern auf YouTube gesehen. Zum Beispiel begann ein beträchtlicher Teil der Spiele, mit denen YouTubers anfingen, nur ein bestimmtes Videospiel abzudecken, und begann später, Inhalte für andere Spiele zu erstellen, die sich mithilfe ihrer Kernverfolgung verzweigten.

4. Finden Sie ein großartiges Partnerprogramm, an dem Sie teilnehmen können

Um eine bessere Chance zu haben, dass Klicks in Käufer umgewandelt werden, sollten Sie mit den Partnerprogrammen, an denen Sie teilnehmen, für Produkte werben können, die Ihrer Nische entsprechen. Wenn Sie beispielsweise ein Technologie-Blog betreiben, können Sie Partner von werden Bluehost oder ConvertKit .
Sei ein großartiger Partner

Um ein perfektes Beispiel zu nennen, können wir uns beliebte YouTube-Kanäle und deren Beschreibungen ansehen. Die beworbenen Produkte verlinken normalerweise auf das, worum es auf dem Kanal geht - Technologie, Spiele, Schönheit und mehr. Dies bedeutet, dass das Publikum eine höhere Chance hat, auf den Link zu klicken und tatsächlich einen Kauf zu tätigen, wodurch Sie eine Provision erhalten.

5. Erhalten Sie Klicks auf Ihre Affiliate-Links
Sei ein großartiger Partner

Der letzte, wohl wichtigste Schritt besteht darin, den Traffic auf Ihre Inhalte zu lenken, um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass jemand Ihre Affiliate-Links verwendet. Es gibt einige verschiedene Strategien, die berücksichtigt werden müssen, wenn Sie sich dem nähern.

  • Bezahlter Verkehr . Auf vielen Websites und Social Media-Apps können Sie Ihre Inhalte auf der Website bewerben. Dies ist eine großartige und sichere Möglichkeit, das Wort zu verbreiten. Aufgrund des breiten Publikums, das möglicherweise nicht an Ihrer Nische interessiert ist, ist es jedoch nicht immer sehr effektiv.
  • Rufheraus . Verbünde dich mit anderen Machern und unterstütze dich gegenseitig! Freunde in der gleichen Branche wie Sie zu haben, ist oft für beide Seiten von Vorteil - ein gesunder Wettbewerb treibt die Menschen auch dazu, es besser zu machen.
  • Suchmaschinenoptimierung (SEO) . Durch die Optimierung Ihrer Inhalte für Suchmaschinen haben Sie eine bessere Chance, in den Top-Ergebnissen von Google, Bing usw. zu erscheinen. Dies bringt mehr Klicks und mehr potenzielle Einnahmen von verbundenen Unternehmen.
  • Erstellen Sie eine E-Mail-Liste . Kommunizieren Sie mit Ihren Lesern über eine E-Mail-Abonnementliste. Bewerben Sie neue Artikel, Videos und Produkte schnell einem großen Publikum. Wenn Sie mehr erfahren möchten, besuchen Sie unsere So starten Sie Ihre eigene E-Mail-Liste Artikel!

Abschließende Gedanken

Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich an unser Kundendienstteam, das Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung steht. Kehren Sie zu uns zurück, um weitere informative Artikel zu erhalten, die sich auf Produktivität und moderne Technologie beziehen!

Möchten Sie Sonderangebote, Angebote und Rabatte erhalten, um unsere Produkte zum besten Preis zu erhalten? Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren, indem Sie unten Ihre E-Mail-Adresse eingeben! Erhalten Sie die neuesten Technologie-News in Ihrem Posteingang und lesen Sie als Erster unsere Tipps, um produktiver zu werden.

Sie können auch mögen

> Müssen Sie beim Zoomen gut aussehen? Wir haben diese bei Amazon gekauft

> 9 Grundlegende Gadgets für die Arbeit von zu Hause aus

> 9 Amazon-Produkte, die jeder haben muss

Tipp Der Redaktion


Müssen Sie beim Zoomen gut aussehen? Wir haben diese bei Amazon gekauft

Hilfezentrum


Müssen Sie beim Zoomen gut aussehen? Wir haben diese bei Amazon gekauft

Diese Produkte bei Amazon verbessern Ihr Image während Zoom-Meetings und hinterlassen einen bleibenden, positiven Eindruck bei Ihren Managern, Kollegen und Vorgesetzten.

Weiterlesen
Der Unterschied zwischen Active Directory und LDAP

Hilfezentrum


Der Unterschied zwischen Active Directory und LDAP

Bei der Auswahl eines Verzeichnisdienstanbieters können Sie zwischen Active Directory und LDAP wählen. Erfahren Sie hier mehr über ihre Unterschiede und Arbeitsbeziehungen.

Weiterlesen