So löschen Sie eine Seite in Google Text & Tabellen

Google Text & Tabellen ist aufgrund der extrem zugänglichen Art des Dienstes eine beliebte Wahl für die Textverarbeitung. Es ist einfach zu finden und ermöglicht es Ihnen, Dokumente von überall auf der Welt einzugeben.

Viele Benutzer fragen sich jedoch, wie der Dienst wirklich funktioniert. Wir werden häufig gefragt, wie eine unerwünschte Seite in Google Text & Tabellen gelöscht werden soll.



So löschen Sie einen Seitenumbruch in Google Docs



Entfernen von Mausbeschleunigungsfenstern 10

Während der größte Teil des Dienstes recht unkompliziert und rationalisiert ist, erscheinen Dinge wie das Löschen einer Seite zunächst komplex. Da Google Text & Tabellen während der Eingabe automatisch eine neue Seite erstellt, werden möglicherweise unerwünschte leere Seiten in Ihrem Projekt angezeigt. In diesem Handbuch werden alle Möglichkeiten zum Entfernen unerwünschter Seiten aus Ihren Google Text & Tabellen-Dokumenten untersucht.

Löschen Sie eine unerwünschte Seite in Google Text & Tabellen

Das Löschen einer Seite in Google Text & Tabellen ist eine einfache Aufgabe. Je nachdem, warum die unerwünschte Seite in Ihrem Dokument vorhanden ist, können Sie sie mit einer der folgenden Methoden problemlos entfernen. Lass uns anfangen.



Option eins: Inhalte markieren und löschen

Diese Methode funktioniert für alle Szenarien, einschließlich leerer Seiten am Ende oder in der Mitte Ihres Dokuments. Hier finden Sie eine schrittweise Anleitung zum Löschen einer Seite mit der Hervorhebungsmethode.

  1. Öffnen Sie Google Text & Tabellen und das Dokument, das die Seite enthält, die Sie löschen möchten.
  2. Platzieren Sie Ihren blinkenden Cursor am Anfang der Seite, die Sie löschen möchten.
  3. Klicken und ziehen Sie die Maus an das Ende der Seite, um den gesamten Inhalt auszuwählen. Alternativ können Sie die halten Verschiebung Taste und Einzelklick am Ende des Dokuments, um alles auszuwählen.
    Seiten in Google Docs löschen
  4. Drücken Sie die Rücktaste oder Löschen Klicken Sie auf Ihrer Tastatur auf die Schaltfläche, um die unerwünschte Seite zu entfernen. Die unerwünschte Seite sollte aus Ihrem Dokument verschwinden.

Verbunden: So ändern Sie Ränder in Google Text & Tabellen

Option 2: Passen Sie Ihren benutzerdefinierten Abstand an

Formatierung ist der Albtraum vieler Anfänger. Google Text & Tabellen bietet umfangreiche Anpassungen für die Formatierung Ihres Dokuments, sodass möglicherweise Pannen auftreten können.



Wenn der benutzerdefinierte Abstand Ihres Dokuments zu groß ist, erstellt Google Text & Tabellen möglicherweise automatisch eine neue Seite, wenn Sie mit der Eingabe fertig sind. Hier erfahren Sie, wie Sie den Abstand anpassen, um dieses Problem zu vermeiden.

  1. Öffnen Sie Google Text & Tabellen und das Dokument, das die Seite enthält, die Sie löschen möchten.
  2. Navigieren Sie zu Format Menü, dann schweben Sie über Zeilenabstand und auswählen Benutzerdefinierter Abstand . Dies öffnet ein Optionsfenster.
    Zeilenabstand in Google Docs
  3. Sie müssen die anpassen Leerzeichen nach einem Absatz . Wenn der Wert auf einen höheren Wert als 0 festgelegt ist, besteht die Möglichkeit, dass Google Text & Tabellen aufgrund dieser Einstellung eine leere Seite hinzufügt. Ändern Sie in diesem Fall den Wert in 0 .
    Leerzeichen in Absätzen löschen
  4. Drücken Sie die Anwenden Klicken Sie auf die Schaltfläche und prüfen Sie, ob die unerwünschte Seite verschwindet.

Option drei: Entfernen Sie einen Seitenumbruch

Manchmal führt ein unerwünschter Seitenumbruch dazu, dass Ihrem Google Text & Tabellen-Projekt eine neue Seite hinzugefügt wird. Dies kann zu Stress führen, da das Entfernen eines Seitenumbruchs einen anderen Ansatz erfordert als die oben beschriebenen Methoden.

Wiederherstellen Ihrer vorherigen Windows-Version nach dem Update

Hier finden Sie eine schrittweise Anleitung zum Entfernen eines Seitenumbruchs in Google Text & Tabellen.

  1. Öffnen Sie Google Text & Tabellen und das Dokument, das den Seitenumbruch enthält, den Sie löschen möchten.
  2. Platzieren Sie den blinkenden Cursor vor dem ersten Buchstaben der Seite. Sie können ein Beispiel auf dem Bild unten sehen.
    So entfernen Sie Seitenumbrüche in Google Docs
  3. Drücken Sie die Rücktaste oder die Entf-Taste, um den Seitenumbruch zu entfernen. Sie sollten sofort sehen, dass Ihr Dokument wieder die richtige Anzahl von Seiten aufweist.

Abschließende Gedanken

Wir hoffen, dass unser Artikel Ihnen geholfen hat, unerwünschte Seiten in Google Text & Tabellen erfolgreich zu löschen. Wenn Sie jemals Hilfe bei diesem Problem benötigen, kehren Sie zu diesem Artikel zurück und führen Sie die empfohlenen Methoden erneut aus.

Wenn Sie nach weiteren Leitfäden suchen oder weitere Artikel zum Thema Technik lesen möchten, abonnieren Sie unseren Newsletter. Wir veröffentlichen regelmäßig Tutorials, Nachrichtenartikel und Leitfäden, um Sie in Ihrem täglichen technischen Leben zu unterstützen.

Google Chrome-Verbindung ist nicht privat

Siehe auch:

> So löschen Sie eine Seite in Word für Mac

> Wie füge ich einen Seitenumbruch in Word ein oder lösche ihn?

Tipp Der Redaktion


So installieren Sie Office auf einem Windows-PC mit meinem Online-Microsoft-Konto

Hilfezentrum


So installieren Sie Office auf einem Windows-PC mit meinem Online-Microsoft-Konto

Hier finden Sie eine schrittweise Anleitung zum Installieren von Office auf einem Windows-PC mithilfe eines Online-Microsoft-Kontos. Dieses Handbuch gilt für alle Microsoft Office-Versionen.

Weiterlesen
So löschen Sie den Verlauf Ihrer Zwischenablage in Windows 10

Hilfezentrum


So löschen Sie den Verlauf Ihrer Zwischenablage in Windows 10

Durch das Löschen des Verlaufs in der Zwischenablage wird verhindert, dass vertrauliche vertrauliche Daten von anderen Personen angezeigt werden. In diesem Handbuch lernen Sie 6 Methoden zum Löschen des Verlaufs Ihrer Zwischenablage in Windows 10 kennen.

Weiterlesen