So beheben Sie Netio.sys Blue Screen-Fehler unter Windows 10

Es gibt viele Möglichkeiten, die Ihr Windows 10-System zu einem BSOD-Fehler führen. Eine davon ist der häufig vorkommende NETIO.SYS-Fehler. In diesem Artikel werden wir uns diesen Fehler genauer ansehen, seine Ursachen und vor allem, wie Sie ihn beheben können.

Netio Sys-Fehler



Die Taskleiste wird auf Youtube im Vollbildmodus angezeigt

Was ist NETIO.SYS?

Der Fehler NETIO.SYS ist ein BSoD-Fehler (Blue Screen of Death). Es werden verschiedene Fehlermeldungen auf einem blauen Bildschirm angezeigt, die zum Absturz und Neustart Ihres Systems führen. Hier sind einige der Meldungen (auch als Stoppcodes bezeichnet), die Sie beim Umgang mit einem NETIO.SYS-Fehler erhalten können:



  • IRQL_NOT_LESS_EQUAL
  • PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA
  • KMODE_EXCEPTION_NOT_HANDLED
  • SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION
  • DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL
  • SYSTEM_THREAD_EXCEPTION_NOT_HANDLED

Sie können diese Fehlercodes am unteren Bildschirmrand sehen, wenn der Bluescreen-Fehler auftritt. Wenn Sie einen von ihnen identifizieren können, sind Sie am richtigen Ort, um eine Lösung zu finden.

Was ist ein Bluescreen-Fehler?

Wenn auf Ihrem System ein schwerwiegender Fehler auftritt, wird ein Bluescreen-Fehler angezeigt. Von Microsoft Windows-Benutzern als 'Blue Screen of Death' bezeichnet, ist dies ein häufiges Problem, das Ihr System sofort stoppt und zum Neustart zwingt. Es ist ohne Zweifel ein unvorhersehbarer Fehler, aber das bedeutet nicht, dass Sie nichts tun können, um sicherzustellen, dass er aus demselben Grund nicht zweimal auftritt.



Die meisten Bluescreen-Fehler sind mit systembezogenen Problemen verbunden, die dazu führen, dass Windows einen STOP-Fehler erhält, der zu einem Systemabsturz führt. Dies geschieht ohne weitere Warnungen, was bedeutet, dass Arbeit verloren gehen kann und Dateien gelegentlich beschädigt werden können. Achten Sie darauf, häufig zu speichern!

blauer Bildschirm des Todesfehlers

Die alte Version von Blue Screen of Death aus NeoSmart Knowledgebase



In älteren Windows-Versionen wirkte das BSoD eher unfreundlich, da eine Menge Text und technische Informationen auf dem Bildschirm lagen. Dies wurde in den letzten Versionen in einen verständlicheren Fehlerbildschirm geändert, sodass Sie leichter erkennen können, auf welchen Fehler Sie gestoßen sind.

Was verursacht den Fehler NETIO.SYS?

Wie bei fast jedem Bluescreen-Fehler kann es auch viele Ursachen für NETIO.SYS geben. Wir empfehlen, alle möglichen Lösungen zu prüfen und mit der zu beginnen, von der Sie vermuten, dass sie Ihr Problem verursacht hat. Beispielsweise wird NETIO.SYS am häufigsten mit Netzwerktreibern in Verbindung gebracht. Wenn Sie wissen, dass Ihre vernachlässigt wurden, beginnen Sie mit einem Fix, der sich auf Ihren Netzwerktreiber bezieht.

Andere Ursachen können so einfach wie eine beschädigte Software oder komplizierte Dinge wie ein schlecht konfiguriertes System sein. Unabhängig davon, woher Ihr Problem stammt, werden Sie das Update höchstwahrscheinlich hier finden.

So beheben Sie NETIO.SYS

Wie oben erwähnt, gibt es viele Ursachen für diesen Fehler, was natürlich bedeutet, dass es viele mögliche Lösungen geben kann. Auf dieser Seite finden Sie alle Möglichkeiten, um den Bluescreen-Fehler NETIO.SYS zu beseitigen, sowie allgemeine Tipps zur Fehlerbehebung, um sicherzustellen, dass er nie wieder auftritt.

Methode 1: Deaktivieren Sie Ihre Antivirensoftware

Antiviren-Apps sind zwar ein Muss auf jedem Computer, es ist jedoch möglich, dass sie die Komplikationen verursachen, die zu einem Absturz von NETIO.SYS führen. Dies liegt an Konflikten zwischen Ihrem System und der Software. Die beliebtesten Straftäter sind McAfee, Malwarebytes, AVG und Zone Alarm.

Wenn Sie den Verdacht haben, dass Ihr Antivirenprogramm etwas mit dem Bluescreen-Fehler zu tun hat, empfehlen wir, ihn vorübergehend zu deaktivieren. Dies kann durch Deinstallieren der Anwendung erfolgen:

  1. Öffne das Startmenü durch Klicken auf die Windows-Symbol in der unteren linken Ecke Ihres Bildschirms.
    Windows-Symbol
  2. Klicke auf die Einstellungen von der linken Seite des Popup-Menüs. Es ist mit einem Zahnradsymbol gekennzeichnet.
    Windows-Einstellungen
  3. Sie sehen ein neues Fenster mit vielen Systemoptionen. Klicke auf Apps .
    Windows Apps
  4. Bleiben Sie auf der Standardseite und warten Sie, bis Ihre Anwendungen geladen sind. Dies kann einige Zeit dauern, abhängig von der Anzahl der Anwendungen, die Sie auf Ihrem Gerät installiert haben.
  5. Verwenden Sie die Suche Funktion, um nach Ihrer Antiviren-App zu suchen.
    Suchfunktion
  6. Klicken Sie auf Ihre Antiviren-App und wählen Sie Deinstallieren .
    unintsall Antivirus
  7. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm und starten Sie Ihren Computer nach Abschluss der Deinstallation neu.

Versuchen Sie nach der Deinstallation Ihrer Antiviren-Anwendung, Ihren Computer regelmäßig zu verwenden, um festzustellen, ob der Fehler NETIO.SYS erneut auftritt.

Eine Sache zu beachten McAfee Benutzer: Wenn auf Ihrem System McAfee vorinstalliert ist, sind möglicherweise auch nach der Deinstallation der App noch Dateien übrig. Suchen Sie nach diesen Dateien und löschen Sie sie manuell. Dies könnte möglicherweise Ihre Probleme mit dem BSOD lösen.

Trinkgeld : Stellen Sie sicher, dass aktiviert Windows Defender während auf Ihrem System keine Antiviren-Anwendung eines Drittanbieters ausgeführt wird. Es handelt sich um eine native Lösung zum Schutz vor Malware, die nicht mit Ihrem System in Konflikt gerät, sondern einen wesentlichen Schutz bietet.

Methode 2: Aktualisieren Sie die Netzwerktreiber

Wie oben erwähnt, ist ein NETIO.SYS-Bluescreen-Fehler häufig auf Probleme mit Ihren Netzwerkadaptern und -treibern zurückzuführen. Netzwerktreiber und Adapter sorgen dafür, dass Ihr Gerät mit dem Internet verbunden wird. Daher ist es wichtig, dass Sie sie in gutem Zustand halten. Ohne sie würden Sie dies derzeit nicht lesen.

So löschen Sie eine Seite in Word Mac 2011

Da Sie einen Netzwerktreiber nicht einfach deinstallieren und ohne einen fortfahren können, können Sie dies am schnellsten beheben, indem Sie Ihren Treibern ein Update geben. Hier sind zwei Möglichkeiten, um Ihre Treiber automatisch zu aktualisieren, ohne im Internet nach einer Installationsdatei suchen zu müssen. Wenn alles andere fehlschlägt, folgen Sie der letzten Option, bei der Ihre Treiber manuell aktualisiert werden.

Update über Windows Update

In neueren Versionen von Windows 10 wurden die Funktionen von Windows Update erweitert. Jetzt können Sie auch Ihre Treiber aktualisieren, anstatt nur die Option zu haben, Ihr Betriebssystem selbst zu aktualisieren. Schauen wir uns an, wie Sie Windows Update zum Aktualisieren Ihrer Netzwerktreiber verwenden können:

  1. Klick auf das Suche Symbol in Ihrer Taskleiste neben dem Windows-Symbol. Die Funktion wird durch eine Lupe angezeigt.
    Suchsymbol
  2. Eintippen Windows Update und klicken Sie auf Windows Update-Einstellungen . Dadurch wird die Einstellungs-App direkt auf der gewünschten Seite gestartet.
    Windows Update-Einstellungen
  3. Klick auf das Auf Updates prüfen Schaltfläche oben auf der Seite.
    Auf Updates prüfen
  4. Wenn Updates verfügbar sind, werden diese von Windows automatisch für Sie gefunden und installiert. Wenn Sie keine finden, empfehlen wir, den folgenden Anweisungen zu folgen Gerätemanager Methode unten und versuchen Sie manuell eine Treiberaktualisierung.

Update über den Geräte-Manager

Das Gerätemanager ist ein wichtiger Bestandteil von Windows. Sie können alle angeschlossenen Geräte und deren Treiber anzeigen und problemlos verwalten. In früheren Versionen von Windows war der Zugriff über das Schalttafel , das in Windows 10 durch 'Einstellungen' ersetzt wurde. Es ist jedoch nicht verschwunden.

So greifen Sie auf die Systemsteuerung zu und aktualisieren Ihren Netzwerktreiber über diese:

  1. Klick auf das Suche Symbol in Ihrer Taskleiste neben dem Windows-Symbol. Die Funktion wird durch eine Lupe angezeigt.
    Suchsymbol
  2. Eintippen Schalttafel und klicken Sie auf das passende Ergebnis. Alternativ können Sie eingeben Gerätemanager und geradeaus dorthin.
    Schalttafel
  3. Ändern Sie in der Systemsteuerung Ihren Ansichtsmodus in Große Icons . Dadurch wird alles angezeigt, ohne durch eine zusätzliche Ebene von Untermenüs navigieren zu müssen.
    große Icons
  4. Klicke auf Gerätemanager um es in einem neuen Fenster zu starten.
    Gerätemanager
  5. Drücke den Pfeilsymbol neben an Netzwerkadapter um es zu erweitern. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Adapter und wählen Sie Treiber aktualisieren .
    Netzwerkadapter
  6. Wählen Suchen Sie automatisch nach aktualisierter Treibersoftware Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihre Treiber zu aktualisieren.
    Automatisch suchen
  7. Starten Sie Ihren Computer nach einem erfolgreichen Update neu und prüfen Sie, ob der Fehler NETIO.SYS weiterhin auftritt.

Manuell aktualisieren

Weder Windows Update noch der Geräte-Manager sind perfekt, was häufig dazu führt, dass sie keine aktualisierte Version Ihres Netzwerktreibers finden können. Es wird empfohlen, die Website des Herstellers auf ein gutes Maß zu überprüfen.

Wenn Sie eine besitzen tragbares Gerät wie a Laptop Gehen Sie zur Website Ihres Herstellers und suchen Sie nach dem Namen Ihres Computers. Laden Sie einfach die empfohlenen Netzwerktreiber herunter und installieren Sie sie. Leute mit Stck Sie können dies auch tun, indem Sie auf die Website des Herstellers Ihrer Netzwerkkarte gehen.

Trinkgeld : Stellen Sie sicher, dass Sie zuerst den Treiber herunterladen und dann den vorhandenen Treiber über das deinstallieren Gerätemanager (Anweisungen oben, wählen Sie einfach deinstallieren anstatt zu aktualisieren). Wenn Sie Ihren Treiber zuerst deinstallieren, haben Sie möglicherweise keinen Zugang zum Internet, um einen neuen Treiber herunterzuladen.

Methode 3: Ändern Sie Ihre Torrent-Software

Torrent-Anwendungen sind nach wie vor beliebt bei Menschen, die nach einer Lösung für große Downloads suchen, ohne das Risiko, Fortschritte zu verlieren. Diese Apps können jedoch zu Systemabstürzen führen, da sie aufgrund von Netzwerkschwellenwertkonfigurationen mit Ihrer NETIO.SYS-Datei in Konflikt stehen.

Wenn du benutzt BitTorrent Als Ihr Torrent-Client gibt es eine einfache Lösung:

  1. Starten BitTorrent .
  2. Klicke auf Optionen Wählen Sie dann im oberen Menü die Option Einstellungen . Sie können dies auch mit der Taste starten Strg + P. Tastaturkürzel in BitTorrent.
    BitTorrent
  3. Drücke den mehr Symbol neben an Fortgeschrittene Um die Kategorie zu erweitern, wählen Sie Festplatten-Cache von der Liste.
    Erweitern Sie die Kategorie
  4. Deaktivieren Sie beide Aktivieren Sie das Caching von Festplattenlesevorgängen , und Aktivieren Sie das Caching von Festplattenschreibvorgängen .
    Aktivieren Sie das Caching von Festplattenlesevorgängen
  5. Drücke den OK Taste und neu starten BitTorrent damit die Änderungen stattfinden.

Trinkgeld : Wenn Sie haben NETIO.SYS-Fehler Während Sie eine andere Torrent-Anwendung ausführen, empfehlen wir, zu BitTorrent zu wechseln und die nächsten Schritte auszuführen, um sicherzustellen, dass das Problem nicht erneut auftritt.

Methode 4: Führen Sie den System File Checker aus

Für die regelmäßige Fehlerbehebung können Sie die mit Windows selbst gelieferte Systemdateiprüfung ausführen. Es ist ein praktisches kleines Tool, das einen Scan auf Ihrem gesamten System ausführt und nach allen möglichen Problemen sucht.

Viele Leute berichten, dass der System File Checker-Scan Probleme im Zusammenhang mit dem Bluescreen-Fehler NETIO.SYS identifizieren konnte. So können Sie den Scan unter Windows 10 ausführen:

  1. Klick auf das Suche Symbol in Ihrer Taskleiste neben dem Windows Symbol. Die Funktion wird durch eine Lupe angezeigt.
    Suche ico
  2. Eintippen Eingabeaufforderung .
    Eingabeaufforderung
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das passende Ergebnis und wählen Sie Als Administrator ausführen .
    Als Administrator ausführen
  4. Geben Sie nach dem Start der Eingabeaufforderung die folgende Zeile ein und drücken Sie die Eingabetaste:
    SFC / Scannow
  5. Die Dateiprüfung beginnt mit dem Scannen Ihres Systems und benachrichtigt Sie über Probleme. Sie können diese Probleme beheben, indem Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen.

Methode 5: Letzte Änderungen rückgängig machen

Möglicherweise wird der NETIO.SYS-Fehler auf Ihrem Gerät durch kürzlich installierte oder aktualisierte Software, von Ihnen geänderte Einstellungen oder gerade aktivierte Funktionen verursacht. In diesem Fall besteht die empfohlene Lösung darin, diese Änderungen rückgängig zu machen und aktuelle Apps zu deinstallieren.

Möglicherweise erinnern Sie sich jedoch nicht an die Änderungen, die Sie vorgenommen haben, wenn eine Funktion wie Systemwiederherstellung ist praktisch. Wenn Sie Wiederherstellungspunkte eingerichtet haben, bevor der Bluescreen-Fehler aufgetreten ist, können Sie dorthin zurückkehren und verhindern, dass der Fehler erneut auftritt.

So können Sie zu einem Systemwiederherstellungspunkt in Windows 10 zurückkehren:

  1. Klick auf das Suche Symbol in Ihrer Taskleiste neben dem Windows-Symbol. Die Funktion wird durch eine Lupe angezeigt.
    Suchsymbol
  2. Eintippen Wiederherstellung und klicken Sie in der Systemsteuerung auf das passende Ergebnis.
    Wiederherstellung
  3. Klick auf das Offene Systemwiederherstellung Verknüpfung.
    Systemwiederherstellung
  4. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um einen früheren Status Ihres Systems wiederherzustellen.

Wir hoffen, dass diese Tipps Ihnen dabei helfen konnten, den NETIO.SYS-Bluescreen-Fehler unter Windows 10 zu beseitigen. Wenn Sie weitere Fragen, Probleme oder Fehlerbehebungen haben, können Sie sich gerne an uns wenden! Unser dedizierter Windows 10-Bereich ist randvoll mit nützlichen Artikeln. Wir beheben Fehler, Bugs und liefern Ihnen allgemeine Informationen zu Windows 10.

Wenn Sie nach einem Softwareunternehmen suchen, dem Sie aufgrund seiner Integrität und ehrlichen Geschäftspraktiken vertrauen können, sind Sie bei SoftwareKeep genau richtig. Wir sind ein Microsoft Certified Partner und ein von BBB akkreditiertes Unternehmen, das sich darum kümmert, unseren Kunden eine zuverlässige und zufriedenstellende Erfahrung mit den von ihnen benötigten Softwareprodukten zu bieten. Wir werden vor, während und nach allen Verkäufen bei Ihnen sein.

Windows kann nicht auf den angegebenen Gerätepfad oder die Datei explorer.exe zugreifen. Windows 10

Dies ist unsere 360-Grad-Software-Garantie. Also, worauf wartest Du? Rufen Sie uns noch heute unter +1 877 315 ​​1713 an oder senden Sie eine E-Mail an sales@softwarekeep.com. Sie können uns auch über den Live-Chat erreichen.

Tipp Der Redaktion


TFTS: Warum sollten Sie mir ein veraltetes System verkaufen?

Hilfezentrum


TFTS: Warum sollten Sie mir ein veraltetes System verkaufen?

Der Agent des technischen Supports erhält einen Anruf von einem alten Mann, der meldet, dass sein System nicht richtig funktioniert. Nun, es stellt sich heraus, dass es wirklich veraltet ist.

Weiterlesen
So beheben Sie, dass die Rechner-App unter Windows 10 nicht funktioniert

Hilfezentrum


So beheben Sie, dass die Rechner-App unter Windows 10 nicht funktioniert

Rechner-App funktioniert nicht in Windows 10? Keine Sorge, in diesem Handbuch werden die Ursachen erläutert und 9 verschiedene Methoden zur Behebung des Problems beschrieben. Lass uns anfangen.

Weiterlesen