So entfernen Sie den Schnellzugriff in Windows 10

Windows 10 brachte bei seiner Veröffentlichung viele neue Funktionen mit, darunter die Schneller Zugang Abschnitt in Ihrem Dateimanager . Es ersetzte den klassischen Favoritenbereich. Sie können sofort auf Ihren Desktop, den Download-Ordner und die Dokumente zugreifen und bis zu vier kürzlich verwendete Ordner anzeigen

Einige Leute finden den Schnellzugriff jedoch eher schädlich als nützlich, was zu der Frage führt: Wie können Sie den Abschnitt für den Schnellzugriff im Windows 10-Datei-Explorer entfernen? Wir sind hier, um zu antworten.



So entfernen Sie den Schnellzugriff unter Windows 10



Was ist Schnellzugriff?

Der Abschnitt für den Schnellzugriff wird angezeigt, wenn Sie den Datei-Explorer öffnen. Es ist das Äquivalent von Favoriten , in älteren Versionen von Windows gefunden. Sie erhalten Zugriff auf Ihre häufig verwendeten Ordner und können auch aktuelle Dateien öffnen.

Während der Schnellzugriff Ihre Navigation und Ihren Workflow erleichtern sollte, sehen einige Windows-Benutzer dies als unerwünschte Änderung an. Wenn Sie sich auch so fühlen, können Sie die folgenden Methoden befolgen, um sie entweder auszublenden oder vollständig aus Ihrem Datei-Explorer zu entfernen.



Wir empfehlen dringend die Einrichtung eines Systemwiederherstellungspunkt um sicherzustellen, dass Ihr Computer beim Entfernen des Schnellzugriffs nicht beschädigt wird. Wenn Sie nicht wissen, wie das geht, empfehlen wir Ihnen, sich Techddictive anzuschauen Windows 10 - Erstellen eines Systemwiederherstellungspunkts Video.

Methode 1: Deaktivieren Sie die Seite für den Schnellzugriff im Datei-Explorer

Diese Methode wird zwar nicht vollständig entfernt Schneller Zugang können Sie den Datei-Explorer öffnen, ohne das sehen zu müssen Schnellzugriffsseite beim Start. So einfach ist das - alles was Sie brauchen ist das Dateimanager

  1. Öffne das Dateimanager Klicken Sie entweder auf das entsprechende Symbol in Ihrer Taskleiste oder verwenden Sie die Windows + E. Tastaturkürzel.
  2. Klick auf das Aussicht Menü vom oberen Rand des Datei-Explorer-Fensters.
    Dateimanager
  3. Klicken Sie auf den kleinen Pfeil unter Optionen Schaltfläche, um das Menü zu erweitern.
    ändere den Ordner
  4. Klicke auf Ordner- und Suchoptionen ändern .
  5. Stellen Sie sicher, dass Sie in der bleiben Allgemeines Tab. Das erste, was Sie tun müssen, ist das zu ändern Öffnen Sie den Datei-Explorer für Einstellung auf Dieser PC . Jetzt wird das Schnellzugriffsmenü beim Öffnen des Datei-Explorers nicht mehr angezeigt.
    Dieses PC-Symbol
  6. Drücke den OK Taste. Nachdem Sie diese Änderung vorgenommen haben, sollte die Registerkarte Dieser PC angezeigt werden, wenn Sie ein Datei-Explorer-Fenster öffnen.

Methode 2: Deaktivieren Sie die Seite für den Schnellzugriff über die Registrierung

Das Registrierung Mit dieser Option können Sie erweiterte Änderungen an Ihrem System vornehmen, die möglicherweise nicht über reguläre Optionen verfügbar sind. Wir werden dies verwenden, um die Seite für den Schnellzugriff zu deaktivieren. Sie wird jedoch weiterhin in Ihrem Navigationsbereich angezeigt.



Warnung : Wir empfehlen SieSichern Sie Ihre Registrierungup oder erstellen Sie eineSystemwiederherstellungspunktbevor Sie Registrierungsänderungen vornehmen. Eine schlechte Änderung kann eine Vielzahl von Problemen auf Ihrem Gerät verursachen - es ist immer am sichersten, Dinge zu sichern.

  1. Drücken Sie die Strg + R. Tasten auf Ihrer Tastatur, um das Dienstprogramm Ausführen aufzurufen. Geben Sie als Nächstes ein Regedit und klicken Sie auf die Schaltfläche OK. Dadurch wird der Registrierungseditor gestartet, der Teil von Windows 10 selbst ist.
    Registierungseditor
  2. Sie können im Registrierungseditor im linken Bereich navigieren. Verwenden der PfeiltastenNeben Ordnernamen können Sie diese erweitern. Navigieren Sie damit zum folgenden Registrierungsschlüssel: HKEY_CURRENT_USER SOFTWARE Microsoft Windows CurrentVersion Explorer Advanced
    Registierungseditor
  3. Wenn Sie den Ordner 'Erweitert' erreichen, sollte auf der linken Seite des Fensters eine Liste mit Einträgen angezeigt werden. Suchen Sie die LaunchTo Eintrag in diese Liste, dann doppelklicken Sie darauf, um seine Eigenschaften zu öffnen.
    Start zum Eintrag
  4. Ändern Sie den Datenwert in 0 . Stellen Sie sicher, dass Sie keine weiteren Änderungen vornehmen!
    So ändern Sie Dword-Werte
  5. Drücke den OK Klicken Sie auf die Schaltfläche und schließen Sie den Registrierungseditor.
  6. Starten Sie Ihren Computer neu, um die Änderungen abzuschließen.

Methode 3: Entfernen Sie den Schnellzugriff aus dem Navigationsbereich

Ab sofort ist diese Methode die einzige Möglichkeit, den Schnellzugriff vollständig aus Ihrem Navigationsbereich zu entfernen. Was Sie tun müssen, ist die Registrierung nochmal.

Warnung : Wir empfehlen SieSichern Sie Ihre Registrierungup oder erstellen Sie eineSystemwiederherstellungspunktbevor Sie Registrierungsänderungen vornehmen. Eine schlechte Änderung kann eine Vielzahl von Problemen auf Ihrem Gerät verursachen - es ist immer am sichersten, Dinge zu sichern.

  1. Drücken Sie die Strg + R. Tasten auf Ihrer Tastatur, um das Dienstprogramm Ausführen aufzurufen. Geben Sie als Nächstes ein Regedit und klicken Sie auf die Schaltfläche OK. Dadurch wird der Registrierungseditor gestartet, der Teil von Windows 10 selbst ist.
    Registierungseditor
  2. Navigieren Sie zu der folgenden Taste: HKEY_LOCAL_MACHINE SOFTWARE Microsoft Windows CurrentVersion Explorer
    regedit key
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle im rechten Bereich und wählen Sie Neu DWORD (32-Bit) -Wert .
    dword Wert
  4. Nennen Sie den neuen Wert HubMode .
  5. Doppelklicken Sie auf das neue HubMode Wert, um seine Eigenschaften zu öffnen.
    Hub-Modus
  6. Ändern Sie den Datenwert in 1 . Stellen Sie sicher, dass Sie keine weiteren Änderungen vornehmen!
    Wertdaten ändern
  7. Drücke den OK Klicken Sie auf die Schaltfläche und schließen Sie den Registrierungseditor.
  8. Starten Sie Ihren Computer neu, um die Änderungen abzuschließen.

Methode 4: Entfernen Sie angeheftete Ordner aus dem Schnellzugriff

Sie können die Schnellzugriffsfunktion weniger auffällig machen, indem Sie einfach die darin enthaltenen angehefteten Ordner entfernen. Sie können diese Methode in Verbindung mit früheren Methoden verwenden, um den Schnellzugriff einfach und reversibel zu entfernen.

  1. Öffne das Dateimanager Klicken Sie entweder auf das entsprechende Symbol in Ihrer Taskleiste oder verwenden Sie die Windows + E. Tastaturkürzel.
  2. Klicken Sie auf das Pfeilsymbolneben an Schneller Zugang um den Abschnitt zu erweitern.
    Schneller Zugang
  3. Suchen Sie den Ordner, den Sie entfernen möchten. Sie können jeden Ordner entfernen, auch die Standardordner wie Desktop oder Downloads .
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner, den Sie entfernen möchten, und wählen Sie dann den aus Vom Schnellzugriff trennen Möglichkeit.
  5. Wiederholen Sie diesen Vorgang für alle Ordner, die Sie aus dem Abschnitt 'Schnellzugriff' entfernen möchten.

Methode 5: Verhindern Sie, dass Windows 10 häufig verwendete Ordner anzeigt

Wenn Ihr einziges Problem mit dem Abschnitt 'Schnellzugriff' darin besteht, dass viele Ihrer kürzlich verwendeten Dateien und Ordner angezeigt werden, können Sie es problemlos beheben. Sie müssen diese Funktion lediglich im Datei-Explorer deaktivieren.

  1. Öffne das Dateimanager Klicken Sie entweder auf das entsprechende Symbol in Ihrer Taskleiste oder verwenden Sie die Windows + E. Tastaturkürzel.
  2. Klick auf das Aussicht Menü vom oberen Rand des Datei-Explorer-Fensters.
    Datei-Explorer-Ansicht
  3. Klicken Sie auf den kleinen Pfeil unter Optionen Schaltfläche, um das Menü zu erweitern.
    Dateimanager
  4. Klicke auf Ordner- und Suchoptionen ändern .
    Ordneroptionen
  5. Stellen Sie sicher, dass Sie die Standardeinstellung beibehalten Allgemeines Tab. Schauen Sie im Abschnitt Datenschutz nach und entfernen Sie die Häkchen von beiden Zuletzt verwendete Dateien im Schnellzugriff anzeigen und Zeigen Sie häufig verwendete Ordner im Schnellzugriff an .
    Schnellzugriffsordner
  6. Drücke den OK Taste. Sie sollten keine Ihrer zuletzt verwendeten Dateien oder Ordner mehr im Schnellzugriff sehen.

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen dabei helfen konnte, die Schnellzugriffsfunktion von Windows 10 zu entfernen oder zu personalisieren. Beachten Sie, dass die meisten dieser Methoden leicht rückgängig gemacht werden können. Befolgen Sie einfach unsere Schritte erneut und schalten Sie sie wieder ein, wenn Sie die Schnellzugriffsfunktion verwenden möchten Zugriffsfunktion.

Möchten Sie mehr über Windows 10 erfahren? Sie können unsere engagierten durchsuchen Hilfezentrum Abschnitt für Zum Thema passende Artikel .

Wenn Sie nach einem Softwareunternehmen suchen, dem Sie aufgrund seiner Integrität und ehrlichen Geschäftspraktiken vertrauen können, sind Sie bei SoftwareKeep genau richtig. Wir sind ein Microsoft Certified Partner und ein von BBB akkreditiertes Unternehmen, das sich darum kümmert, unseren Kunden eine zuverlässige und zufriedenstellende Erfahrung mit den von ihnen benötigten Softwareprodukten zu bieten. Wir werden vor, während und nach allen Verkäufen bei Ihnen sein.

Dies ist unsere 360-Grad-Software-Garantie. Also, worauf wartest Du? Rufen Sie uns noch heute an +1 877 315 ​​1713 oder senden Sie eine E-Mail an sales@softwarekeep.com. Sie können uns auch über erreichen Live-Chat .

Tipp Der Redaktion


Feierlichkeiten zum Safer Internet Day 2017

Nachrichten


Feierlichkeiten zum Safer Internet Day 2017

In ganz Irland gab es über 420 Safer Internet Day-Veranstaltungen in Schulen und Organisationen mit mehr als 75.000 Kindern.

Weiterlesen
Erklärt: Was ist YouTube Kids?

Sich Informieren


Erklärt: Was ist YouTube Kids?

YouTube Kids wurde speziell für Kinder im Alter von 3 bis 8 Jahren entwickelt und erleichtert Kindern und Eltern das Auffinden von Inhalten, die sie interessieren.

Weiterlesen