Festlegen von Kategorien, Flags, Erinnerungen oder Farben in Outlook

Wenn Sie Microsoft Outlook verwenden, können Sie Ihre Kontakte, E-Mails, Notizen und Kalenderelemente auf einfache Weise in Abhängigkeit von ihrem Betreff und der Kategorie, in die sie fallen sollen, organisieren. Mit Outlook können Sie Ihre eigenen eindeutigen Kategorien erstellen, z Finanzen, persönlich, geschäftlich usw. Mit Outlook können Sie in jedem Aspekt Ihres Lebens auf dem neuesten Stand und organisiert bleiben.

So weisen Sie einer E-Mail eine Kategorie zu:

  • Klicken Sie zunächst mit der rechten Maustaste auf die Nachricht, die Sie kategorisieren möchten
  • Eine Liste der Optionen wird erscheinen> kategorisieren wählen
  • Erstellen oder wählen Sie a Kategorie um Ihre E-Mail einzugeben
  • Erinnerung: Sie können einen Artikel in mehr als eine Kategorie einordnen

Zuerst die Kategorien in Outlook werden mit generischen Farben benannt, die in der Tabellenansicht angezeigt werden, z. B. in Ihrem Posteingang. Auf diese Weise können Sie alle Ihre Kategorien an Ihre Outlook-Elemente anpassen. Zum Beispiel könnten Sie Arbeit haben E-Mails blau, Freund und Familie E-Mails grün, gesellschaftliche Ereignisse rot , und so weiter. Indem Sie jeder Kategorie einen anderen Namen und eine andere Farbe geben, können Sie alle Informationen, die Sie haben, einfach organisieren und identifizieren.



So erstellen Sie Farbkategorien:

  • Wählen Home> Kategorisieren> Alle Kategorien
  • Wählen Farbkategorie und wählen Sie dann Umbenennen
  • Wählen Sie eine geeignete Titel für die ausgewählte Kategorie
  • Wenn Sie die Farbe einer bestimmten Kategorie ändern möchten, klicken Sie auf das Dropdown-Menü Farbe
  • Wenn Sie fertig sind Farbkategorien , wählen OK

Es gibt viele hilfreiche Elemente vonMicrosoft Outlook. Sie können nicht nur alle wichtigen Informationen kategorisieren, sondern auch Erinnerungen festlegen und bestimmte Ereignisse, Notizen und alles andere kennzeichnen, an das Sie möglicherweise erinnert werden müssen. Outlook wird auch Popups automatisch senden dieser Erinnerungen über Ihren Kalender, um Sie wissen zu lassen, wann Ihre Geplantes Ereignis steht bevor.



So legen Sie eine Erinnerung für Nachrichten fest:

  • Gehen Sie zu Ihrem Nachrichtenliste
  • Wählen Sie die Nachricht aus, an die Sie erinnert werden möchten
  • Gehen Sie zur Symbolleiste oben und klicken Sie auf Follow Up> Erinnerung hinzufügen
  • Sie können Ihre Erinnerung mit dem anpassen Uhrzeit, Datum und Beschreibung
  • Wenn Sie fertig sind, wählen Sie OK
  • Ein Alarmsymbol wird in der Nachricht angezeigt - dies zeigt an, dass die Erinnerung eingestellt wurde
  • Wenn Sie jemals die Zeit Ihrer Erinnerung ändern müssen, klicken Sie auf Follow Up> Erinnerung, bearbeiten Sie die Uhrzeit , klicken OK

So legen Sie eine Erinnerung für Aufgaben fest:

  • Gehen Sie zum unteren Bildschirmrand und wählen Sie Aufgaben
  • Klicken Home> To-Do-Liste Aufgaben anzeigen
  • Wählen Sie a Aufgabe auf der Liste
  • Wenn Sie eine Aufgabenerinnerung hinzufügen möchten - Wählen Sie die Aufgabe und einen Zeitrahmen aus, um Ihre Frist in der zu erfüllen Follow-up-Gruppe
  • Wenn Sie eine Aufgabenerinnerung entfernen möchten, Gehen Sie zur Gruppe Aufgaben verwalten und wählen Sie Aus Liste entfernen

So zeigen Sie Erinnerungen über andere Programme und Apps an

  • Klicken Datei> Optionen> Erweitert
  • In dem Erinnerungsbox, Überprüfen Sie den markierten Abschnitt Erinnerungen anzeigen auf anderen Fenstern
  • Drücken Sie OK

So schließen Sie Erinnerungen an vergangene Ereignisse ab:

  • Wählen Datei> Optionen> Erweitert
  • In dem Erinnerungsabschnitt, klicken Automatisch entlassen Erinnerungen an vergangene Ereignisse

So setzen Sie ein Follow-Up-Flag:

  • Wähle aus E-Mail Nachricht dass Sie markieren möchten
  • Wähle aus Flaggensymbol
  • Dann wird die Flagge rot werden und ein Nachverfolgen Nachricht sollte in der Kopfzeile erscheinen

Hinweis: Follow-up-Flaggen kann nur für umsetzbare Elemente verwendet werden

So erstellen Sie Flags in Outlook

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf E-Mail Nachricht du möchtest unflag
  • Wählen Follow Up> Als abgeschlossen markieren

Einrichten von Kategorien und Flags in Outlook



  • Das Nachverfolgen Das Flag wird zu einem grünen Häkchen und wird aus dem entfernt To-Do-Bar

So zeigen Sie alle Follow-Up-Flags an:

  • Klicken Sie auf Ansicht> Aufgabenleiste> Aufgaben
  • Das To-Do-Bar wird geöffnet, sodass Sie alle Flags anzeigen können

So finden Sie ein Aktionselement:

  • WennAusblickWenn Sie ein Element finden, das wie ein Aktionselement aussieht, wird die Registerkarte Aktionsfähige Elemente im Lesebereich angezeigt
  • Wählen Sie das Aktionselemente Dropdown-Liste zum Lesen dieses Aktionselements
  • Wenn Sie eine einstellen möchten Follow-Up-Flagge Um Sie an dieses Element zu erinnern, wählen Sie Nachverfolgen
  • Wenn Sie fertig sind, markieren Sie das Element als Komplett

Wenn Sie nach einem Softwareunternehmen suchen, dem Sie aufgrund seiner Integrität und ehrlichen Geschäftspraktiken vertrauen können, sind Sie bei SoftwareKeep genau richtig. Wir sind ein Microsoft Certified Partner und ein von BBB akkreditiertes Unternehmen, das sich darum kümmert, unseren Kunden eine zuverlässige und zufriedenstellende Erfahrung mit den von ihnen benötigten Softwareprodukten zu bieten. Wir werden vor, während und nach allen Verkäufen bei Ihnen sein.

Dies ist unsere 360-Grad-Software-Garantie. Also, worauf wartest Du? Rufen Sie uns noch heute unter +1 877 315 ​​1713 an oder senden Sie eine E-Mail an sales@softwarekeep.com. Sie können uns auch über den Live-Chat erreichen.

Tipp Der Redaktion


Z-Score in Excel: Definition, Beispiele

Hilfezentrum




Z-Score in Excel: Definition, Beispiele

Der Z-Score ist eine statistische Excel-Funktion. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie mit dem in Excel integrierten Tool die Z-Score-Funktion berechnen.

Weiterlesen
So fügen Sie PDF in Excel ein

Hilfezentrum


So fügen Sie PDF in Excel ein

In diesem Handbuch erfahren Sie in schnellen, aber einfachen Schritten, wann und wie Sie PDF-Dateien in Excel einfügen. Finde mehr heraus!

Weiterlesen