Eltern: Ein Leitfaden für Snapchat

Eltern: Ein Leitfaden für Snapchat

Ein Snapchat-Leitfaden für Eltern

Ein Leitfaden für Snapchat

Snapchat ist eine Anwendung zum Teilen von Fotos, Videos, Text und Zeichnungen. Es ist kostenlos, die App herunterzuladen und Nachrichten damit zu senden. Es ist in kürzester Zeit vor allem bei jungen Leuten sehr beliebt geworden. Es gibt eine Funktion, die Snapchat von anderen Formen des SMS- und Foto-Sharings unterscheidet: Die Nachrichten verschwinden nach wenigen Sekunden vom Telefon des Empfängers.

Nach dem Update kann ich mich nicht bei Windows 10 anmelden

Ein Leitfaden für Snapchat: Wie und warum verwenden Kinder es?

Junge Leute nutzen Snapchat aus verschiedenen Gründen, der größte gemeinsame Faktor sind wahrscheinlich die Kosten, sobald Sie im WLAN sind, ist das Senden einer Nachricht mit Snapchat kostenlos. Herkömmliche SMS-Text- oder Fotonachrichten können teuer zu versenden sein; besonders für junge Leute, die oft nutzungsabhängige Telefone nutzen.



Manchen Menschen sind Textnachrichten und Posts auf Facebook und Twitter zu dauerhaft. Snapchat bietet seinen Benutzern Spontaneität, um ohne langfristige Konsequenzen zu kommunizieren, eine Eigenschaft, die auf den meisten Social-Media-Plattformen fast vollständig fehlt, wo Benutzer sich mit „Freunden“ in einer One-up-Manship-Parade verbinden, wer auf die coolste Party gegangen ist und wer hat die besten Klamotten. Diese wahrgenommene Freiheit von einer Spur archivierter Messaging-Aktivitäten ist für Teenager sehr attraktiv, wenn sie danach streben, „vom Netz“ zu gehen.



Die App verfügt über eine große demografische Gruppe jüngerer Nutzer, und für viele Teenager ist die Tatsache, dass ihre Eltern Snapchat nicht verwenden, ein großer Vorteil.

snapchat

Snapchat ist beliebt, da gesendete Nachrichten innerhalb von Sekunden verschwinden



Wie kann ich die Helligkeit meines Computers verringern?

Was sind die Risiken?

Die Mehrheit der Snapchats wird auf frivole und lustige Weise versendet, wobei die häufigsten Themen für Snapchat-Nachrichten darin bestehen, Mahlzeiten zu dokumentieren, die gegessen werden sollen, und lustige Gesichter für Freunde. Das Hauptverkaufsargument dieser App für junge Leute ist die Art und Weise, wie Bilder sich selbst zerstören, und dies hat Elterngruppen und Online-Communities dazu veranlasst, auf das Potenzial für Cybermobbing und Sexting-Aktivitäten hinzuweisen.

Wir raten jungen Menschen im Allgemeinen, einen Screenshot von Beiträgen oder Texten zu machen, die sie als anstößig oder unangemessen erachten. Im Fall von Snapchat können Bildschirmaufnahmen schwierig sein, da die Snapchat-App erfordert, dass der Benutzer einen Finger auf dem Bildschirm lässt (auf bestimmten Geräten), um das Bild anzuzeigen. Wenn es einem Benutzer gelingt, einen Screenshot zu machen, wird der Absender des Bildes benachrichtigt. Diese Funktion könnte Teenager und Kinder sogar davon abhalten, eine anstößige Nachricht zu erfassen, aber es ist immer noch möglich, dies zu tun.

Die vorübergehende Natur von Snapchat-Nachrichten könnte einige Teenager dazu bringen, in heißes Wasser zu geraten, weil sie „Sexts“ oder sexuell anzügliche Bilder und Textnachrichten senden. Untersuchungen haben gezeigt, dass Sexting emotional sehr aufwühlend sein kann, besonders wenn die Botschaften verloren gehen und in die falschen Hände geraten. Auch wenn Bilder aus der Snapchat-App verschwinden, bedeutet das nicht unbedingt, dass keine Screenshots gemacht wurden, die auf anderen Social-Media-Plattformen geteilt werden könnten.



Der Abschnitt „Entdecken“ ermöglicht es Benutzern, durch kleine Ausschnitte von Nachrichten und Trendartikeln zu blättern, die nicht immer für junge Benutzer geeignet sind. Es gibt keine Möglichkeit, diese Funktion zu deaktivieren, und viele der Artikel sind Boulevardzeitungen mit Inhalten für Erwachsene.

Was kannst du tun?

Die beste Verteidigung besteht darin, die Risiken mit Ihrem Kind zu besprechen und zu versuchen, sich darauf zu einigen, was Sie beide für eine akzeptable Art der Verwendung halten. Stellen Sie sicher, dass die Grenze zwischen akzeptabler und unangemessener Verwendung klar ist. Besprechen Sie Sanktionen, wenn Sie glauben, dass es helfen würde, aber denken Sie daran, dass das Wichtigste als Elternteil ist, da zu sein, um zu helfen, wenn etwas schief geht. Manchmal ist der beste Weg, Kommunikationskanäle offen zu halten, die Bestrafung aus der Gleichung zu streichen.

Ein Thema, über das Sie unbedingt sprechen sollten, ist, wie dauerhaft das dauerhafte Löschen ist. Eine sehr schnelle Reise ins YouTube-Land mit der Suche nach „Snapchat-Hacks“ brachte eine lange Liste von Einträgen zurück, die alles aufführten, von der Umgehung des 10-Sekunden-Countdowns bis hin zur Aufnahme von Screenshots von Bildern, ohne dass der Absender benachrichtigt wird. Jugendliche müssen sich darüber im Klaren sein, dass online nichts zu 100 % privat ist. Selbst wenn ein App-Entwickler behauptet, dass Nachrichten oder Daten gelöscht oder gelöscht wurden, können wir nicht immer garantieren, dass dies tatsächlich der Fall ist.

Video-Tutorial: So behalten Sie Snaps für immer

Anwendung wurde von Grafikhardware blockiert

In ihren Allgemeinen Geschäftsbedingungen erklärt Snapchat:

Obwohl wir versuchen, Bilddaten so schnell wie möglich zu löschen, nachdem die Nachricht empfangen und vom Empfänger geöffnet wurde, können wir nicht garantieren, dass die Nachrichteninhalte in jedem Fall gelöscht werden. Dies sollte eine Erklärung zur Besorgnis von Snapchat-Benutzern und ihren Eltern sein.

Wie bei den meisten anderen Web-Apps haben Benutzer die Wahl, sie zu verwenden, um mit bestehenden Freunden oder mit der ganzen Welt zu kommunizieren. Sie sollten mit Ihrem Kind darüber sprechen, wie Sie dies am besten bewältigen können. Besprechen Sie die Auswirkungen, wenn sie sich aus ihrem gesamten Adressbuch für SnapChats öffnen. Eine Freundesliste kann eingerichtet werden, sodass Nachrichten nur von bestimmten Freunden gesendet und empfangen werden können. Wie bei allen Online-Interaktionen ist es normalerweise sicherer, Snapchat mit einer ausgewählten Gruppe vertrauenswürdiger Personen zu verwenden.

Ein Leitfaden für Snapchat: Wie können Risiken kontrolliert werden?

Snapchat ist nicht die erste oder letzte App dieser Art, andere sind Viber (Nachrichten und Sprachanrufe), Facebook Messaging und WhatsApp. Die gleichen Regeln sollten für alle Online-Interaktionen gelten, teilen Sie Daten nur mit denen, denen Sie im wirklichen Leben vertrauen, denken Sie nach, bevor Sie klicken, und melden Sie alle anstößigen Daten oder Nachrichten einem vertrauenswürdigen Erwachsenen.

Windows 10 Power Icon ausgegraut

Stellen Sie sicher, dass Sie alle Updates lesen, die in der App erscheinen, diese passieren ziemlich regelmäßig und können die Risiken auf der Website für Ihr Kind erhöhen. Bleiben Sie hier auf dem Laufenden: Erklärer: Was ist Snapchat?

Tipp Der Redaktion


So installieren Sie Office auf einem Windows-PC mit meinem Online-Microsoft-Konto

Hilfezentrum


So installieren Sie Office auf einem Windows-PC mit meinem Online-Microsoft-Konto

Hier finden Sie eine schrittweise Anleitung zum Installieren von Office auf einem Windows-PC mithilfe eines Online-Microsoft-Kontos. Dieses Handbuch gilt für alle Microsoft Office-Versionen.

Weiterlesen
So löschen Sie den Verlauf Ihrer Zwischenablage in Windows 10

Hilfezentrum


So löschen Sie den Verlauf Ihrer Zwischenablage in Windows 10

Durch das Löschen des Verlaufs in der Zwischenablage wird verhindert, dass vertrauliche vertrauliche Daten von anderen Personen angezeigt werden. In diesem Handbuch lernen Sie 6 Methoden zum Löschen des Verlaufs Ihrer Zwischenablage in Windows 10 kennen.

Weiterlesen